Social Media Beratung

Amazon Smile sammelt Spenden für eure NGO!

Ab sofort können sich NGOs bei Amazon Smile anmelden und Amazon gibt 0,5% der Einkaufssumme der Käufe über smile.amazon.de an die NGO weiter.
War das Feature vorher nur über die englischsprachige Website von Amazon erreichbar, ist es jetzt auch für Deutschland und Österreich geöffnet.Startseite von Amazon Smile

Smile.Amazon fungiert als eine Vorschaltseite, die man vor seiner Bestellung aufruft, eine NGO auswählt und dann seinen Online-Einkauf tätigt. Amazon gibt dann 0,5% an die ausgewählte NGO weiter.

Als gemeinnützigkeit bzw. mildtätige Organisation kann man sich bei Amazon anmelden und wird dann als NGO gelistet. Kleinere NGOs werden angezeigt, wenn man den Namen oder ein Stichwort in das Suchfeld eingibt (siehe Screenshot).

Natürlich bietet Amazon den NGOs auch begleitende „Marketing-Tools“ an, z.B. einen Link zu einer angepassten Amazon Smile-Startseite für die eigene Organisation oder Website-Banner und Sharing-Widgets, um Facebook- und Twitter-Follower zu erreichen.

Es bleibt spannend, wie deutsche NGOs diese Fundraisingmöglichkeit nutzen und wie diese Ihre Stakeholder motivieren über die spezielle Einstiegsseite online zu shoppen.

Mehr zu Amazon Smile: http://smile.amazon.de
Informationen für NGOs zu Registrierung für Amazon Smile: https://org.amazon.de